Mittwoch, 16. November 2011

[DO IT YOURSELF] ... Adventskalender # 1 ...

Langsam aber sicher kommt die Zeit, in der man an Weihnachten zu denken beginnt. Ich persönliche bin schon auf der Schnäppchenjagt nach tollen Dekoartikeln und plane schon die ersten Weihnachtsgeschenke!!! Ich mag es, Menschen, die ich liebe, zu beschenken!!! Da ich in meiner Statistik bereits einige Leute entdeckt habe, die durch Suchbegriffe wie "Weihnachtsgeschenke für Oma" oder "ausgefallene Weihnachtsgeschenke" auf meinen Blog gekommen sind, werde ich sicherlich noch ein Geschenke Special machen. Aber zunächst einmal sollten wir uns um einen Adventskalender kümmern!


Ich bemühe mich jedes Jahr meinen Lieben einen anderen Adventskalender zu präsentieren und so bin ich dieses Jahr auf folgende Idee gekommen: Da es bisher immer nur "Geschenke" gab, habe ich mir dieses Jahr etwas Kreatives überlegt. 

Und zwar: Ein T-Shirt, das der Beschenkte täglich Kästchen für Kästchen selbst gestaltet :) Und da mein Freund so etwas sicherlich nicht selbst tragen wird, soll er ein T-Shirt für mich bemalen (und weil er ein echter Künstler ist, freue ich mich bereits auf das Ergebnis!!!) Auch Mia bekommt einen solchen Kalender und kann ihr T-Shirt  an Weihnachten der gesamten Familie präsentieren :) 




                       Was ihr dazu braucht                              




# 1 handelsüblichen Adventskalender (Kostenpunkt ca. 1,79 € - 1,99 €)  WICHTIG!!! Vielen Kalender haben unterschiedlich große und ziemlich durcheinander verteilte Fenster. Das könnte auf dem T-Shirt schlecht aussehen. Daher solltet ihr einen ganz einfachen Kalender wählen mit gleich großen und auf jeden Fall geometrisch angeordneten Fenstern. Bei Kinderkalendern ist es recht schwierig. Für Erwachsene würde ich den Kalender von Norma empfehlen, den es wahlweise mit Männern oder Frauen gibt :) 

# 1 weißes T-Shirt in gewünschter Größe (z.B. von Amazon da liegt der Preis je nach Größe bei ca. 2 - 7 € zuzüglich Versand!) 

# Textilstifte (z.B. von Amazon für 7,7 € ) 

# einen handelsüblichen Din A4 Umschlag aus Karton! 

# Schere 

                               Vorgehensweise                             




1. Den Kalender vorsichtig öffnen und die Schokolade herauslösen. Aber Achtung! Das ist oft gar nicht so leicht, denn die Plastikschale klebt oft an dem Karton. Hierbei hilft es mit dem Messer (muss nicht mal scharf sein) reinzufahren und die besagten Stellen vorsichtig zu lösen. 

2. Die Schokolade darf sofort vernascht werden, denn diese wird nicht mehr gebraucht! 




3. Aus dem Din A4 Umschlag zwei Rechtecke zurecht schneiden. Der eine sollte ein wenig kleiner sein als der anderen und beide müssen kleiner sein (aber nicht viel) als der Kalender selbst ;) 




4. Das T-Shirt über das kleinere Rechteck stülpen. Dieses dient als Malunterlage. 




5. Dann das Shirt um das größere Rechteck zusammenlegen. Schön ordentlich, dass sich keine Falten bilden!!! 




6. Jetzt müsst ihr das T-Shirt nur noch richtig rum in den Kalender hinein bekommen und diese zukleben! Fertig!!! 


3 Kommentare:

da muss dein Freund mit diesen doch eher dicken Textilfasermalern ja so klein arbeiten. ich bin auf das Ergebnis gespannt =)

die sind ja gar nicht soooooo dick...wie normale Filzstifte :)

Oh wow! Eine geniale Idee und ich bin gespannt, was da rauskommt. =)

Schöne Grüße
Christina

Kommentar posten

Liebe Leser, hier könnt / sollt / dürft ihr Euren Senf abgeben! Ich freue mich von Euch zu lesen!