Freitag, 21. Oktober 2011

[UN]Sinn] ... es ist vollbracht ...

Endlich!!! Nachdem es heute bereits zu Komplikationen kam und ich kurz davor war mein Notebook gegen die Wand zu schleudern, bin ich nun froh, dass ich lediglich 'das Herunterfahren erzwungen' habe und nach einer Stunde wieder beruhigt an die Sache ranging. Nun konnte ich - nicht ohne Hilfe vom Bloggerforum - doch alle Fehler finden und eliminieren, so dass ich Euch mit Stolz unsere neue Blogoberfläche präsentieren möchte:


Der letzte Layoutwechsel hat mich nicht sonderlich befriedigt, denn ich wollte schon immer viel mehr Platz für Fotos haben, und das ist nun endlich möglich! Gleichzeitig wollte ich auf die Slideshow nicht verzichten und somit blieb mir nichts anderes übrig als zu basteln. Seit September habe ich an diesem Template getüftelt (besser gesagt an vielen verschiedenen, habe mich am Ende aber für dieses entschieden) Ohne Bücher und ohne HTML Kenntnisse war es ein ziemliches Stück Arbeit. Am Ende war ich jedoch so weit, dass ich kurz davor stand mein Studium auf "Informatik" zu wechseln. Konnte mich aber dann doch beherrschen...schließlich verlangt so ein Studium mehr als nur Standardbefehle in HTML :)

Die ganzen Vampirpuppen und die kindlichen Bilder sollen eigentlich ganz verschwinden...oder sollen wir die kleine Vampirpuppe doch noch behalten? Im Grunde wird Mia immer älter und interessiert sich kaum noch für 'richtige' Kinderbücher und auch mein Interesse geht inzwischen in eine ganz andere Richtung...


Nun aber gut...im Grunde wollte ich Euch kurz die wichtigsten Änderungen zeigen. Im Moment ist zwar noch nichts verlinkt, aber was solls :) Ich hoffe ich erledige das noch am Wochenende!!


Von nun an besteht die Möglichkeit zum Beispiel wie oben im Bild auf "Literatur" zu klicken. Wenn ihr das macht, dann bekommt Ihr alle Rezensionen angezeigt - also auch Kinder und Jugendbücher.

Wem das noch zu ungenau ist, der kann wie unten im Bild auf 'All Age' klicken und kommt dann zu den Rezensionen, die streng genommen "Jugendbücher" besprechen aber nur solche die auch für Erwachsene geeignet sind.



Wem das noch immer nicht genau genug ist, der kann nach Genre suchen: 


So, das Prinzip habt Ihr nun verstanden. Jetzt liegt es an mir die Verlinkungen fertig zu machen, denn wie gesagt - momentan klappt alles nur theoretisch :)

Habt Ihr noch irgendwelche Verbesserungsvorschläge??

4 Kommentare:

wow, das neue design ist atemberaubend! ;)
sehr übersichtlich und ich bin beeindruckt, wie viel mühe du/ihr da reingesteckt habt! :D

Hallo,

keine Verbesserungsvorschläge ... ich lasse die "neue" Seite erst mal auf mich wirken, der erste Eindruck ist sehr gut: Ordentlich. Sortiert.

Puh, da steckt bestimmt viel Arbeit drin!

Liebe Grüße

wie hast du das hinbekommen ? will auch :D

Theoretisch ist es weniger Arbeit wenn du ein Template genau so übernimmst wie es angeboten wird. Aber leider passt mir da nie die Breite und oft weder die Farben noch die Slideshow, so dass ich sowohl die Schriften und alle Breiten ändern musste.

Kommentar posten

Liebe Leser, hier könnt / sollt / dürft ihr Euren Senf abgeben! Ich freue mich von Euch zu lesen!