Dienstag, 12. Juli 2011

[NEUE BÜCHER] Mein Sübbchen # X

Tut mir leide liebe Leser, dass ich mich die letzten Tage so rar mache. Aber in Wahrheit bin ich nicht weg, sondern bastel die ganze Zeit an dem neuen Outfit für den Blog herum. Bisher übe ich nur und suche die passenden Hintergründe etc. und hoffe, dass ich es die nächste Tage endlich mal zu was bringe...

Die vielen Tipps von Euch haben mich endlich aufgerüttelt, denn ich war selbst schon lange nicht mehr zufrieden mit der Sidebar aber immer zu faul und zu beschäftigt etwas zu ändern...jetzt wird der Blog aber bald ein Jahr alt und muss endlich mal die Form annehmen, die mir auch gefällt!! Ich möchte mich nicht mehr mit faulen Kompromissen zufrieden geben!

Habt Ihr noch Tipps für mich? Dann nichts wie her damit, denn ich belohne Euch für die Mithilfe: Eines der Bücher (links auf den Bildern) könnt ihr gewinnen, wenn Ihr bei meinem Gewinnspiel mitmacht. Wer keine Kritik oder Verbesserungsvorschläge machen kann oder möchte, darf natürlich auch teilnehmen! Zum Gewinnspiel gehts hier lang: KLICK!!



Und nun kommen wir zum eigentlichen Post --> zu den Neuzugängen! Denn ich habe medimops für mich entdeck und konnte nicht anders als gleich mal ein paar Bücher zu bestellen!!! Wie man sehen kann sind es dann doch ein paar mehr geworden :)



"Hunger Games" hat mir schon lange in meiner Sammlung gefehlt, so dass es den SuB nicht unbedingt belastet und auch die beiden Fachbücher (Chemie / Biologie) zähle ich nicht zum SuB obwohl sie eigentlich ja auch gelesen werden müssen...was solls...und auch das "Das Russland der Zaren" ist eher ein Nachschlagewerk und eigentlich mir sehr bekannt, denn meine Mutti hat genau dasselbe Buch und will es mir einfach nicht geben :)
Somit landet lediglich "Typisch Thai" - ein MUSS für alle Thailand Fans - und "Die Alchemie der Unsterblichkeit" auf dem Stapel ungelesen Bücher. Die Alfie CD habe ich nur so dazu bestellt um Versandkosten zu sparen :) Alfi gehört zu meinen Lieblingsfilmen und da darf der Soundtrack doch nicht fehlen!!

Aber nun zu Medimops!! Warum hat mir denn keiner schon vorher von dieser Seite erzählt? Mensch! Da bestelle ich "gebrauchte" Bücher und es kommen nagelneue! Und das für den halben Preis und ohne Versandkosten (wenn man für mehr als 20 Euro bestellt) Im Ernst! Den Büchern sieht man ihren Zustand wirklich nicht an! Und nicht dass ihr denkt, ich mache Werbung für die Seite weil ich etwas umsonst bekommen habe! NEIN! Auf keinen Fall!!! Ich wundere mich nur waru ich nicht schon viel früher von Euch Bloggern etwas dazu gelesen habe :/

2 Kommentare:

Na dann herzlichen Glückwunsch zu deiner Medimops-Bestellung, meine war leider der totale Reinfall. In meiner Ausgabe des kleinen Prinzen sind sämtliche Bilder ausgemalt, auf der ersten Seite prangt ein Riesenschriftzug der ehemaligen Besitzerin - und das bei einem Buch, das als "sehr gut" ausgezeichnet wurde. Ähnlich sieht es bei meinen Exemplaren von "Der kleine Lord" oder "Die Selbstmord-Schwestern" aus. (Wer auch immer das Bedürfnis verspürt hat, in ein Buch zu malen, indem es um Suizid geht...)
Wie du siehst, nicht jeder kann deine positiven Erfahrungen teilen =(

Oh echt? Ich frage mich nämlich wie das bei Medimops läuft. Denn bei Amazon kann man ja als Privatverkäufer die Sachen anbieten, bei Medimops habe ich eine solche Funktion nicht entdeckt. Woher haben die dann ihre gebrauchten Bücher?

Da hatte ich wohl echt glück. Ich habe in dem Biobuch ein kleines Fleckchen entdeckt aber sonst ist alles prima. vielleicht noch minimal bestoßene Seiten bei einem Buch...aber da hatte ich bei amazon schon schlechtere Erfahrungen gemacht...

Du konntest doch sicher deine Bestellung dann wieder zurückgeben?

Kommentar posten

Liebe Leser, hier könnt / sollt / dürft ihr Euren Senf abgeben! Ich freue mich von Euch zu lesen!