Freitag, 3. Juni 2011

[UN]Sinn] ... SuB Fortschritte und neue Mitbewohner...

Hallo meine Lieben,

eigentlich wollte ich an dieser Stelle eine Rezension posten aber ich kann grade nicht...Bin zu sehr mit den Fotos unseres "Bald-Mitbewohners" beschäftigt. Und das ist sie:


Wir gehen mal stark davon aus, dass es eine Sie ist, aber da die Kleine und Ihre Geschwister knapp zwei Wochen alt sind, kann man das noch nicht so genau sagen ;) Vorerst haben wir sie mal auf den Namen: Ms. Lucy getauft. Was es damit auf sich hat, erzählen wir Euch aber erst dann wenn die kleine Miss älter ist und auch nur wenn dieser Name noch immer zu ihr passt :) Ist die nicht zuckersüß?! Am liebsten hätte ich sie gleich mitgenommen!!! (Übrigens hat sie noch zwei Geschwister und diese sind noch zu haben!!! Wer also Interesse hat und aus dem Süden kommt, kann sich gerne melden. Ich schicke Euch dann die Fotos der anderen beiden zu ;)

So, und nun zum SuB denn da gehts gerade richtig gut voran! Die meisten "Jobs" mit den Rezensionsexemplaren macht nämlich nur noch die Mia, denn ich nehme schon seit längerem keine mehr an um meinen SuB endlich mal leer zu löffeln. Und es sieht echt gut aus! Denn so gegen Mitte Januar hatte ich einen Stapel von fast 50 Büchern und dieser ist jetzt endlich mal auf unter 30 geschrumpft und davon sind glaube ich gerade mal  3 oder 4 Rezensionsexemplare!!!

6 Kommentare:

meiiii wie goldig!!!!

och das kleene ist ja so zucker

Die ist ja zuckersüss :D So kleine Mietzis sind einfach zum schmelzen, leder werden sie so schnell gross *gg* Was aber nicht heisst das sie dann nicht mehr so süss sind, nur halt anders knuffig *g*

Wow, nur noch 30 auf dem SuB? Respekt, meiner ist grade 119 und einmal dachte ich, mehr als 50 sollens nicht werden, dann mal 80 und das letzte mal hab ich gesagt, solange er nicht über 100 geht ist alles noch ok *lach* Nein, jetzt nehm ich mir nichts mehr vor ;)

Liebe Grüsse
Alex

Nein, wie süüüüüüß! *schmacht* :-)

ja, die ist goldig aber ich bin echt ein wenig eingeschüchtert...ich hatte noch nie eine so kleine Katze im Haus...bisher kamen die alle "ausgewachsen" und ganz freiwillig zu uns und waren dabei auch noch recht gut erzogen :) wie bekommt man so ein kleines Wesen stubenrein und kann man die auch so erziehen, dass sie einem nicht die ganzen Möbel ruinieren ?! O_o

oh, was für ein zuckersüßes kleine Kätzchen. Da wünsch ich euch mal, dass sie ganz schnell ganz groß wird, damit sie bei euch einziehen kann.

LG Kerry

Kommentar veröffentlichen

Liebe Leser, hier könnt / sollt / dürft ihr Euren Senf abgeben! Ich freue mich von Euch zu lesen!