Montag, 25. Juni 2012

[Mist] #7

Liebe Leser,
dies ist nun der erste Post, in dem es nicht nur um das Buch geht, sondern auch noch um die Stadt in der es sich befindet!!! Die liebe Mila hat meine Idee gleich mal umgesetzt und mir ein Foto geschickt, das ich euch gleich zeigen möchte. Aber zunächst einmal etwas anderes: Letztes Mal ist mir ein kleiner Fehler auf der Karte unterlaufen. Und nun muss ich den ein wenig korrigieren. Und zwar ist das Buch von Paris zunächst in die Niederlande gefahren, und ist erst jetzt unterwegs nach Dänemark!


Und nun das Bilder von Mila. Sowohl von der Stadt als auch von dem Buch :) 


(Bild via) Der Kronenburg Park im Jahre 1900. Er hat sich bis heute kaum verändert. Hinter der kleinen Holzbrücke steht jetzt eine Voliere mit Vögeln und auf dem See schwimmen Entenfamilien herum. Der Steinberg in der Mitte des Sees ist zu einer Insel mit einem Entenhaus geworden. Auch wenn man nun per Fahrrad statt Pferd hierherkommt und der Rasen mit Studenten und Familien bevölkert ist, hat der Park nichts von seiner verwunschenen Atmosphäre verloren!









Wow, die Bilder sind der Hammer!!! Ich glaube mir würde sowohl die Fantasie als auch das Talent für so etwas fehlen! Gott sei Dank habe ich so talentierte Blogger wie Mila mit ins Boot geholt!!! Vielen Dank dafür!!! Das ist ja wirklich ein Kunstwerk!!! 

3 Kommentare:

Richtig suuuper geworden, mir hätte wohl auch die Phantasie gefehlt! Die Flecken passen ja herrlich da hinein.
Liebe Grüße
Martina

das sieht wirklich unglaublich aus ! mir würde auch die Kreativität dafür fehlen =)

WOW! Das ist ja Wahnsinn! TOLLLL!

Kommentar posten

Liebe Leser, hier könnt / sollt / dürft ihr Euren Senf abgeben! Ich freue mich von Euch zu lesen!