Mittwoch, 17. Oktober 2012

[Projekt 52] #42




Bei "Projekt 52" geht es darum, jeden Mittwoch ein Foto zu einem bestimmten Thema zu schießen und zu posten. Aber nicht irgend ein Foto! Immer am 1. werden 4 Themen bekannt gegeben, die man dann in dem jeweiligen Monat umzusetzen hat. Das soll die Teilnehmer dazu animieren zur Kamera zu greifen, anstatt bereits vorhandene Fotos hochzuladen. 

                    Überbleibsel| Weite Abenteuer Wunderwelten | Pfui Teufel|



Wow, wie die Zeit doch rast! Noch 10 Wochen und dann ist auch dieses Jahr vorbei - es sei denn die Welt geht schon vorher unter :) Schade eigentlich, dass ich erst jetzt so richtig in den Rhythmus gekommen bin...eigentlich ein Zeichen dafür, dass ich nächstes Jahr gleich weiter machen sollte, vor allem weil ich die Fotografie so richtig für mich entdeckt habe...

Mein Beitrag zum Thema Wunderwelten ist nur auf den ersten Blick gewöhnlich, auf den zweiten nämlich entdeckt man in einem Wald so viele wundersame Dinge, dass man kaum noch glauben kann, dass sie von dieser Welt stammen. Pilze - vor allem Steinpilze - haben wir auch viele gefunden, so dass fünf Leute davon satt geworden sind :) Wenn das Wetter so hält, dann werden wir auch dieses Wochenende auf Pilzsuche gehen :) 




Habt ihr auch bestimmte "Bräuche" die im Herbst gepflegt werden ;) ? Gibt es etwas, das ihr immer im Herbst macht? 

4 Kommentare:

Wow, die Bilder gefallen mir ausgesprochen gut. Das Thema Wunderwelten passt einfach perfekt dazu. Da kommt ja in ein paar Wochen ein passender Film in die Kinos. ;-)

Liebe Grüße
Christina

Meinst du Hobbit ;) ? Sonst wüsste ich von keinem Film der so schön grünt...

Sind wirklich tolle Bilder, wobei das 2. mein Favorit ist! :) Toll, wie moosbedeckt der Wald doch ist, bei uns liegt nur jede Menge Laub.
LG, Consuela

Huch, auf deiner Seite hat sich seit meinem letzten Besuch ja einiges geändert! Gefällt mir übrigens ausgesprochen gut. Ich wollte mal wieder liebe Grüße da lassen!

Kommentar posten

Liebe Leser, hier könnt / sollt / dürft ihr Euren Senf abgeben! Ich freue mich von Euch zu lesen!