Sonntag, 8. April 2012

[Fotografie] ... Froh(stig)e Ostern ...

Als ich heute morgen aus dem Fenster sah, konnte ich es kaum glauben, denn ich fühlte mich wieder in den tiefsten Winter hineinversetzt. Es schneite! Die ganze Landschaft war schneebedeckt. Die Ostereiersuche fand daher auch im Schnee statt...

Inzwischen ist aber kaum noch etwas von dem morgendlichen Weiß übrig. Die Dächer und Bäume haben das Grau der Wolken übernommen und somit sind mir nur ein paar Schnappschüsse geblieben...


Ich wünsche allen da draußen ein schönes und gemütliches Osterfest!!! 











2 Kommentare:

Das gibt's doch nicht, bei euch auch Schnee? :(

Bei uns zum Glück nicht, ich hoffe, das bleibt so ;)

Viele Grüße und noch schöne Feiertage!

Ohhh super Bilder, ich brauche kein Schnee mehr - obwohl es sieht auf jeden Fall schöner aus wie bei uns - nur grau in grau!
Liebe Restostergrüße
Martina

Kommentar posten

Liebe Leser, hier könnt / sollt / dürft ihr Euren Senf abgeben! Ich freue mich von Euch zu lesen!